Signet: dunkelblaues Rechteck mit vier kleinen weiß-grünen Würfeln
Thüringer Preis
der Wohnungswirtschaft

Herzlich willkommen

Der Thüringer Preis der Wohnungswirtschaft zeichnet seit 2018 herausragende Projekte der vtw-Mitgliedsunternehmen in den beiden Kategorien „WohnRäume“ und „WohnWerte“ aus. In der Kategorie „WohnRäume“ werden Neubau- und Sanierungsprojekte prämiert, wohingegen in der Kategorie „WohnWerte“ soziale Projekte ausgezeichnet werden.

Auf dieser Seite finden Sie Informationen zu den beiden Wettbewerbskategorien, den eingereichten und prämierten Projekten der bisherigen Auslobungen sowie den Zugang zur Einreichungsplattform.

Einreichungen in den Kategorien „WohnRäume“ und „WohnWerte“ seit 2018

Der Verband Thüringer Wohnungs- und Immobilienwirtschaft e. V. hat im Oktober 2020 erneut den Thüringer Preis der Wohnungswirtschaft in der Kategorie „WohnRäume 2021“ ausgelobt. 14 Projekte von 11 vtw-Mitgliedsunternehmen wurden zum Wettbewerb eingereicht.

Die Preisverleihung fand im Rahmen der digitalen Veranstaltung „Tag der Thüringer Wohnungswirtschaft“ am 5. Mai 2021 statt.

Frank Emrich, Verbandsdirektor vtw, Prof. Dr. Benjamin-Immanuel Hoff, Thüringer Minister für Infrastruktur und Landwirtschaft, und Thomas Wittenberg, Jurypräsident des Wettbewerbs „WohnRäume 2021“ und Vizepräsident der Architektenkammer Thüringen, übergaben die Auszeichnungen an die prämierten Unternehmen.

Die Preisverleihung können Sie sich hier ansehen.

Informationen zu den Einreichungen und den ausgezeichneten Projekten des Wettbewerbs „WohnRäume 2021“ finden Sie hier:

Diese Seite teilen